Skip to main content

Welche Laserquelle muss ich für das Laserschweißen wählen? Welche Art von Laserquelle muss ich kaufen, um mein Produkt zu schweißen?

Brauche ich ein Laserschweißgerät mit Continuous Wave oder ein Laserschweißgerät mit moduliertem Puls?

Für unterschiedliche Bedürfnisse gibt es verschiedene Laser.

Kontinuierlich, modengekoppelt, gepumpt, gütegeschaltet, MOPA, pulsmoduliert, gepulst, parametrisch erzeugt, polarisiert, Excimerlaser…. viele, viele verschiedene Laser.

Eine der am häufigsten verwendeten Klassifikationen von Lasern sind Laser mit kontinuierlicher / gepulster Welle (CW / PWM).

Ein CW-Laser (Continious Wave) arbeitet in einem stationären Regime. Das bedeutet, dass eine stetige Leistungsaufnahme eine stetige Leistung ergibt. Ein gepulster Laser erzeugt eine gepulste Lichtleistung.

  • Die normalerweise mit Dauerstrichlasern verbundenen Schweißparameter sind Laserleistung, Strahldurchmesser und Schweißgeschwindigkeit.
  • Bei Pulswellenlasern werden als Parameter Energie, Strahldurchmesser und Pulsdauer verwendet.

Für jeden Laser können Sie zwei verschiedene Ausgangsleistungen definieren. Die Spitzenleistung und die durchschnittliche Leistung.

Es gibt zwei miteinander verbundene Dinge. Die Ausgangsleistung und einfache Funktion. Und sie sind miteinander verbunden. Dies hängt von der Verwendung Ihres Lasers ab. Manchmal ist die gelieferte Gesamtenergie am wichtigsten, manchmal ist es die Leistung (wie schnell Sie die Energie liefern können), Strahlkohärenz, Strahlgleichmäßigkeit und vieles mehr.

Für unterschiedliche Bedürfnisse gibt es verschiedene Laser.

Warum ist Spitzenleistung wichtig? Denn während die durchschnittliche Leistung die Arbeitsmenge ist, die ein Laser leisten kann (Energiemenge, die geliefert werden kann), kann die Spitzenleistung eine Schwelle überschreiten. Bei Laseraktionen erfordern die meisten Dinge eine minimale Leistung, um zu passieren. Laserablation, Schweißen, Reinigen, Schneiden, nichtlineare Effekte… alles erfordert eine minimale Leistung, alles muss eine Schwelle überschreiten, bevor es beginnt.

Mit unserem Wobble6-PRO+ müssen Sie sich NICHT mehr entscheiden!

Unser Wobble6-PRO+ kann beides: Das Beste aus beiden Welten. Weiter Wellenschweißen und moduliertes Pulsschweißen, unsere Laserschweißmaschine kann alles!

Wir haben die modernste Laser-Wobble-Schweißsteuerung auf dem Markt entwickelt, die heute erhältlich ist!

Unser Controller bietet eine extrem präzise Laserschweißfunktion mit einem perfekten Finish für jeden Job!

Controller mit smarter Schweißtechnik-Datenbank integriert!

Nie mehr eine spezielle Schweißparametereinstellung vergessen

  • Datenbank für Schweißtechnik mit empfohlenen Einstellungen für die meisten Materialien verfügbar
  • Bewahren Sie spezielle Jobs mit speziellen Einstellungen unter einem von Ihnen vergebenen Namen im Speicher auf!
  • Lassen Sie sich von der Steuerung beraten und Sie können die Feinabstimmung vornehmen, um das Schweißen noch besser an Ihre spezielle Aufgabe anzupassen
  • Superschneller Wechsel auf einen anderen Schweißjob
  • Speichern oder wählen Sie die optimalen Einstellungen für Ihre verschiedenen Materialien mit einem Fingertipp.

Continuous-Wave-Laserschweißen: optimales Nahtschweißen

  • Die CW-Laserschweißmaschine hat die Eigenschaften des kontinuierlichen Präzisionsschweißens verschiedener Materialien, die optimal für das Nahtschweißen, Montageschweißen,..
  • in Kombination mit unserer Wobble-Technologie können Sie praktisch alles Metall schweißen

Moduliertes Pulslaserschweißen: perfekte Vormontage

  • Vollständig digital gesteuerte Einzelimpulse von 0 bis 1000 ms
  • Optimal zum Fixieren von Bauteilen vor dem Schweißen,
  • Schimmelreparatur, superdünnes Materialschweißen,
  • Punktschweißen mit identischen Schweißnähten für perfekte Montage

Erweiterte Parametereinstellungen: optimiertes Laserschweißen!

  • Jeder Aspekt Ihrer Schweißnähte kann durch die Parameter eingestellt werden, um das beste Ergebnis zu erzielen.
  • Extreme Möglichkeiten des Feintunings, um Ihren Wobble-Laserschweißer wie ein erfolgreicher F1-Pilot zu betreiben.
  • Rampen, Vorgas, Nachgas, kontinuierliches Schweißen, moduliertes Pulsschweißen, Wobble-Geschwindigkeit, Taumeldimension, Taumelform, Wobble-Frequenz, Pulsgeschwindigkeit, Pulslänge, Einzelpulsschweißen, Multipulsschweißen usw.

Steuern Sie Ihr Laserschweißgerät mit EINEM Fingertipp!

Unser Wobble 6-PRO+ schweißt besser als jedes andere Laserschweißgerät